Wir stellen unseren kultigen Briefkasten, jeweils für vier bis sechs Wochen Künstler zur freien Gestaltung zur Verfügung. Auf eigenes Risiko, versteht sich! Die Ausstellung ist eröffnet. Ein Dank an Synnöve!